7 PUNKTE SPIELTAG

 In Allgemein, News

Die ERSTE gewinnt dank dem Quäntchen Glück und Sattler mit 2:1.

Bei bestem Wetter musste man das Spiel kurzfristig, aus dem Stadion auf den Kunstrasen verlegen. Das Maßband der Stadt Bonn war beim Abzeichnen des Platzes nicht optimal eingestellt. So hatte man zwischen den beiden Spielhälften 10m Unterschied.

Zum sportlichen. Die Gäste aus Bröltal waren der erwartet Starke Gegner. In einer spannend geführten ersten Hälfte köpfte Lehmkühler das 1:0. Die zweite Hälfte gehörte dann ganz klar den Gästen. Der Ausgleich durch Tuttlies war die Folge. Das in Beuel immer was geht, zeigte dann der bärenstarke Sattler und knallte einen Freistoß in die Maschen. Der Hexenkessel bebte und der Großteil der Zuschauer ging zufrieden nach Hause.

Die DRITTE gewinnt Zuhause gegen TV Rheindorf mit 3:2. Unsere VIERTE muss sich bei Uni Bonn mit 4:3 geschlagen geben. Unsere FÜNFTE entführte in Meckenheim einen Punkt mit 4:4.
Am Samstag schon, schlägt unsere A-JUGEND Zuhause Plittersdorf mit 5:0.

Wir danken allen Fans des SV Beuel für die Zahlreiche Unterstützung und hoffen Euch bei den nächsten Heimspielen wieder zu sehen.

Quelle Bilder: www.Fussball.de
Come on SV
Recent Posts